FineSolutions AG
in einem neuen Kleid

Die auf Zoll und Aussenhandel spezialisierte FineSolutions bringt ihr Wissen und ihre Softwarelösungen jetzt noch besser an den Kunden: whatwedo erarbeitete gemeinsam mit den Online-Marketing-Profis von Waldhirsch einen professionellen Webauftritt, der nicht nur gut ankommt, sondern auch technisch überzeugt.

Die FineSolutions AG bietet Dienstleistungen rund um den Zoll und Aussenhandel – von der Beratung über die Schulung bis zur Software. Die bisherige Website konnte die Botschaft des Unternehmens jedoch zu wenig an den Kunden bringen. Gemeinsam mit den Online-Marketing-Profis von Waldhirsch entwickelte whatwedo für das Unternehmen deshalb einen neuen Webauftritt.

Ein professioneller Webauftritt muss her

Das Ziel: Die Website sollte dem Beratungs- und Softwareanbieter ein professionelles Auftreten bescheren und ihm gleichzeitig als Verkaufsplattform für seine Produkte und Dienstleistungen dienen. Waldhirsch erstellte das Konzept, whatwedo war für die technische Umsetzung und die Erfüllung der Systemanforderungen verantwortlich. Insbesondere mussten wir die Sicherheit der Daten, eine hohe Verfügbarkeit der Website und schnelle Ladezeiten garantieren. Ausserdem wünschte die Firma eine benutzerfreundliche mobile Version ihrer Website.

Die Zusammenarbeit mit whatwedo GmbH ist ein voller Erfolg und ein Glück für uns: Die Leute sind äusserst kompetent, sehr angenehm in der Zusammenarbeit, termintreu und halten sich an die Budgets und Abmachungen. Genau das, wonach ich als Inhaber in den letzten 15 Jahren immer gesucht habe!
Markus Eberhard, Inhaber und Geschäftsführer FineSolutions AG

Die neue Website kommt gut an

Die Teamarbeit war ein voller Erfolg: Gemeinsam setzten wir alle konzeptionellen und technischen Anforderungen um. Und auch die Kunden von FineSolutions sind zufrieden. Die neue Website kommt nicht nur gut an, sondern löste auch die erhofften Kundenkonversionen aus.
Nach dem Projektabschluss stehen wir FineSolutions weiterhin zur Seite: Wir warten das System, überwachen täglich die Software-Komponenten und erweitern laufend die Website. Ausserdem arbeiteten wir an zusätzlichen Projekten und unterstützten die Firma bei Fragen zur Systemtechnik.

Ein Blick hinter die Kulissen:
die Technologie

Und was steckt technisch hinter dem neuen Webauftritt? Die Website basiert auf einer individualisierten WordPress-Instanz und wird auf einem dockerisierten Applikationsserver mit ngx_pagespeed ausgeführt. Für die Verwaltung der Kundendaten und spezifischere Daten verwenden wir ein abgeschottetes Administrationssystem, das auf dem Symfony-Framework fusst und in einer eigenen Umgebung läuft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens.

Kontakt