README
26.04.2023 · News

Best of March / April 2023

In unserer regelmässigen README-Blog-Serie «Best of» fassen wir die interessantesten Neuigkeiten aus unserem Umfeld zusammen. Bewusst vermeiden wir jegliche News über künstliche Intelligenzen, da diese bereits ausreichend kursieren.

News

Microsoft Teams komplett neu entwickelt

Aufgrund von (bekannten) Performance-Problemen wurde Microsoft Teams von Grund auf neu entwickelt: doppelt so schnell und halb so viele Prozessor-Ressourcen soll neue Version sein. Die neue Teams-Version wird in den kommenden Wochen ausgerollt. Interessant: Anstatt das hauseigene AngularJS-Framework, wurde React verwendet.

Wie lange es dauert, Passwörter im 2023 zu knacken

Die Daten dazu, wie lange es dauert ein Passwort (beliebige Zahlen/Zeichen-Kombination) zu knacken, sind oft in die Jahre gekommen. Die Cyber-Security Firma Hive Systems hat eine aktuelle Kalkulation basierend auf aktuellen Hardware-Spezifikationen erstellt. Bist du mit allen Passwörtern im gelben oder grünen Bereich? Sehr gut!

Tech

Neues aus dem Chromium-Projekt

Die letzten Wochen gab es direkt mehrere tolle Nachrichten vom Chromium-Entwickler-Team. Bald wird ein neues CSS Property ausgeliefert, welches ausbalancierte Texte erlaubt. Im Blog von Cloud Four wird die Funktion ausführlich beschrieben. In der neusten Chromium-Version wurde zudem die Möglichkeit implementiert, die Response Headers zu überschreiben, um das Debugging einfacher zu gestalten.

Docker macht Kehrtwende: «Docker Free Team» doch nicht abgeschaltet

Mitte März kündigte Docker an, das «Docker Free Team», womit Organisationen und Open-Source-Projekte Container unter eigenem Namespace bereitstellen können, einstellen zu wollen. Dies und die sehr unklare Kommunikation von Docker führten zu einem äusserst grossen Aufschrei in der Community. Eine Woche später machte Docker den Rückzieher – der Schaden ist aber angerichtet: Docker wird weiter an Nutzer:innen verlieren, da die Firma dahinter nicht vertrauenswürdig ist. Eine Migration auf containerd und eine alternative Container Registry ist empfehlenswert.

Lektüre

Was passiert, wenn du deine AWS Zugangsdaten veröffentlichst

Es kann schnell gehen und eine Datei, welche geheime Zugangsschlüssel beinhaltet, ist versehentlich im Netz gelandet. Die Beratungsfirma Xebia hat ein spannendes Experiment gemacht: Was geschieht, wenn man sein AWS Access Token und Secret Key auf GitHub hochlädt? tl;dr: AWS reagiert binnen einer Minute und kurz danach finden bereits die ersten Versuche statt, die Schlüssel auszunutzen.

Wie sieht das Leben mit Farbenblindheit aus?

Für viele Menschen kaum vorstellbar: wie ist es, wenn man farbenblind ist? In einem Beitrag auf The Verge zeigt der Techie Andy Baio eindrücklich und mit Beispielen seine Sicht auf die Welt.

Weiterstöbern

Tech
Automatisiertes Testing

Ein kleines Update oder ein überschaubares, neues Feature einzubauen, klingt meist nach einer kleinen Sache. Auch das Testing dieser Anpassung…

Get in touch with whatwedo

Adresse

whatwedo GmbH
Speichergasse 35
3011 Bern
Schweiz

Kontakt
Inhalt
ExpertiseReferenzenTeamKontakt
Member of